Sprachauswahl

Language

  • Deutsch
Logo 75 Jahre Akrus

Merkmale und Funktionen

Höhenverstellung


Die 200 mm elektrische Höhenverstellung und wird entweder über einen integrierten oder externen Schalter kontrolliert. Der externe Fußschalter wird direkt an den Stuhl angeschlossen. Es ist aber auch möglich, den Stuhl über Schalter in einer Untersuchungseinheit zu bedienen.

Zubehör

Fußschalter


Der Stuhl kann mit verschiedenen Fußschaltern mit 2, 3 oder 5 Funktionen bedient werden.
- Auf - Ab
-Auto Ab
- Sitzfläche vor- zurück

Fahrwerk


Für Rollstuhlfahrer kann der Suhl mit einem einziehbaren Fahrwerk zur Seite gerollt werden. Die Bedienung des Fahrwerks ist elektrisch.

Technische Daten ak 2004 Wert
Maße und Gewicht
Maße Fußteil (B x T) 630 x 680 mm
Polster Sitzfläche (B x T) 460 x 450 mm
Rückenpolster (B x H) 460 x 780 mm
Gesamthöhe (Rückenlehne aufrecht) 1190 mm
Max. Länge Rückenlehne (Fußstütze bzw. Rückenlehne) waagerecht  N A
Patientengewicht maximal 150 kg
Masse 65 kg
Verstellbereich Stuhl vertikal
Mindesthöhe Sitzpolster 460 mm
Hub 200 mm
Max. Höhe Sitzpolster 660 mm
Stuhlrotation (Rastung alle 90°)
Horizontale Sitzverschiebung v + r  N A
Fahrwerk verfügbar (elektrisch) X
Elektrische Angaben
Netzanschluss 230 (3) Volt (3)
Nennfrequenz 50/60 Hz
Nennstrom max.2,5 A
Kurzzeitbetrieb Motoren (ID 10) 6 Min.