Sprachauswahl

Language

  • Deutsch
  • English
Logo 75 Jahre Akrus

Merkmale und Funktionen

Rückenlehne und Beinstütze


Die Rückenlehne kann von senkrecht stufenlos bis fast  in die Waagerechte verstellt werden. Die Beinstütze ist mit der Rückenlehne sychronisiert, kann aber auch separat eingestellt werden.

Beinstütze


Die Beinstütze ist mit der Rückenlehne synchronisiert, kann aber auch separat ein-gestellt werden. Dazu wird die Beinstütze mit einer Rastung in die gewünschte Höhe eingestellt. Die Rückenlehne kann dabei für einen sitzenden Transport senkrecht blei-ben.

Bremse


Auf beiden Seiten des Stuhles befindet sich ein großer, leicht bedienbarer Bremshebel

Zubehör

Fußplatte


Beim Transport über längere Strecken können die Patienten ihre Füße bequem auf die ausklappbare Fußplatte stellen.

Geräteschienen


Die optionalen Geräteschienen dienen zur Aufnahme von weiteren Geräten wie z.B. Infusionsständer oder Armstützen.

Technische Daten / Downloads

Maße und Gewicht Wert Einheit
Sitzhöhe 500 mm
Sitzfläche Tiefe 450 mm
Gesamthöhe (Rückenlehne aufrecht) 1410 mm
Breite (ohne Geräteschiene) 760 mm
Breite Polster 510 mm
Höhe Rückenlehne 1100 mm
Masse 55 kg
Max. Patientengewicht 200 kg